ALARM: Aufgrund der aktuellen COVID-19-Krise im Bereich der öffentlichen Gesundheit sind viele RIPTA-Büros und Transitzentren geschlossen. Details >>

Planungsstudien

Mobility-on-Demand-Studie

Der landesweite Transit-Masterplan von Rhode Island Public Transportation Authority (RIPTA) identifizierte Mobility on Demand (MOD) als potenzielle Mobilitätslösung für den Staat. MOD ist die Fähigkeit, […]

Mehr erfahren

RIPTA-Projektprogramm

In Übereinstimmung mit den Anforderungen des Bundes stellt RIPTA der Öffentlichkeit ein „Projektprogramm“ zur Verfügung, in dem die verfügbaren Bundesfinanzierungsbeträge und die Art und Weise, wie diese Mittel in den Transit investiert werden sollen, aufgeführt sind […]

Mehr erfahren

Staatsmanagementplan

Januar 2022 Der aktualisierte State Management Plan von RIPTA ist jetzt verfügbar. Dieser Plan dokumentiert Richtlinien und Verfahren für die Verwaltung von vier Zuschussprogrammen der Federal Transit Administration (FTA) in Rhode Island: […]

Mehr erfahren

2018 RI Koordinierter öffentlicher Nahverkehr und Transportplan für menschliche Dienstleistungen

Die Federal Transit Administration (FTA) verlangt einen koordinierten Transportplan für öffentliche Verkehrsmittel und menschliche Dienste, der im Rahmen eines lokalen Prozesses entwickelt wurde und die Beteiligung privater, gemeinnütziger und öffentlicher Verkehrsunternehmen umfasst. Sozialeinrichtungen; und die breite Öffentlichkeit.

Mehr erfahren

One-Call / One-Click-Planungsstudie

RIPTA hat kürzlich einen Planungsprozess gestartet, um die Entwicklung einer One-Call / One-Click-Transportressource für Rhode Island in Betracht zu ziehen. Diese Ressource bietet einen zentralen Ansprechpartner für individuelle Informationen zur Reiseplanung […]

Mehr erfahren