Businformationen für Schüler der Providence High School Details >>

Reduziertes Bus-Pass-Programm für Senioren mit niedrigem Einkommen und Menschen mit Behinderungen

RIPTA bietet ein spezielles Bus-Pass-Programm zum reduzierten Fahrpreis an, mit dem qualifizierte Senioren mit niedrigem Einkommen (65 Jahre oder älter) und Menschen mit niedrigem Einkommen mit Behinderungen zwei Jahre lang kostenlos reisen können. Teilnehmer an diesem No-Fare-Programm erhalten einen Lichtbildausweis „Valid All Day“, mit dem sie in den Bus einsteigen. Um sich für dieses Programm zu bewerben, lesen Sie bitte die folgenden Informationen.

RIPTA entspricht auch den Transitrichtlinien des Bundes und bietet Senioren und Menschen mit Behinderungen unabhängig vom Einkommen während der OFF PEAK-Stunden ein Boarding zum halben Preis an. Passagiere, die an diesem Programm teilnehmen, erhalten einen Lichtbildausweis „Valid Off Peak“. Diese Passagiere zahlen an Wochentagen den vollen Fahrpreis während der RIPTA-Hauptverkehrszeiten (7 bis 9 Uhr und 3 bis 6 Uhr). Sie können auch eine Medicare-Karte zum Einsteigen verwenden.

RIPTA ermutigt Passagiere, den Verlängerungsprozess mindestens einen Monat vor dem Ablaufdatum des Kontos zu beginnen.

Wie bewerbe ich mich?

RIPTA akzeptiert Buspass-Programmanträge persönlich und per Post.

Neuer Buspass für Erstanmelder: Bitte folgen Sie den Schritten 1 - 5 unten.

1. Antrag ausfüllen


2. Stellen Sie ein Foto bereit

  • Fügen Sie der Anwendung ein Foto bei.
  • Reichen Sie ein Farbfoto ein, das in den letzten 6 Monaten aufgenommen wurde
  • Verwenden Sie ein klares Bild Ihres Gesichts. Verwenden Sie keine Filter, die üblicherweise in sozialen Medien verwendet werden.
  • Lassen Sie jemand anderes Ihr Foto machen. Keine Selfies.
  • Nehmen Sie Ihre Sonnenbrille für Ihr Foto ab.
  • Verwenden Sie einen einfachen Hintergrund.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Foto alle Fotoanforderungen erfüllt, um Verzögerungen bei der Verarbeitung zu vermeiden.

Eingereichte Fotos, die erheblich vom eingereichten Identitätsnachweis abweichen, werden nicht akzeptiert.


3. Identitätsnachweis

Fügen Sie eine klare Fotokopie eines gültigen, aktuellen Lichtbildausweises bei. Eine der folgenden Angaben muss gemacht werden:

  • Führerschein
  • Reisepass
  • Veteranenausweis
  • Staatsausweis

4. Gebühren

  • Für die Bearbeitung Ihres Antrags wird eine Verwaltungsgebühr von 10 USD erhoben.
  • Fügen Sie die Gebühr in Form einer Zahlungsanweisung hinzu, Kredit- oder Debitkarte.
  • Machen Sie Ihre Zahlungsanweisung zahlbar an "Rhode Island Public Transit Authority".
  • Senden Sie kein Bargeld. Wir sind nicht verantwortlich für Bargeld, das per Post verschickt wird.
  • Die Verwaltungsgebühr in Höhe von 10.00 USD wird nicht erstattet.

5. Mail abgeschlossen Antrag

  • Senden Sie Ihre ausgefüllte Bewerbung (mit allen unterstützenden Unterlagen), einschließlich Ihres letzten Fotos, Identitätsnachweises und Gebühren, an die folgende Adresse:

Achtung: Lichtbildausweisamt, RIPTA, 705 Elmwood Avenue, Providence, RI 02907

Nach Eingang des vollständigen Antrags und der Zahlung bestätigen die RIPTA-Mitarbeiter die in den Anträgen enthaltenen Informationen und benachrichtigen die Antragsteller innerhalb von 21 Werktagen nach ihrem Status.

FOTO IDENTIFICATION PREISLISTE

Neukunde: 10.00 USD

Verlängerungskunde: 10.00 USD

Ersatzkarten: 20.00 USD

Ersatzkarten sind verlorene, gestohlene oder beschädigte Karten.

Beschädigte Karten sind Karten, die verbogen, geknackt oder sichtbar beschädigt sind. Um eine Ersatzkarte anzufordern, drucken Sie die aus und füllen Sie sie aus Antragsformular für Ersatzkarten. Das Ersatzkarten-Antragsformular und die beschädigte Karte müssen zusammen mit der Ersatzkartengebühr an das Photo ID Office in der 705 Elmwood Avenue, Providence, RI, 02907, gesendet werden.

Bei fehlerhaften Karten entfällt die Ersatzkartengebühr. Eine fehlerhafte Karte ist eine Karte, die keinen Schaden aufweist, aber von der Farebox nicht gelesen werden kann. Sobald RIPTA überprüft, ob die Karte fehlerhaft und nicht beschädigt ist, wird Ihnen kostenlos eine neue Ersatzkarte zugesandt.

Zahlungsanweisungen, Nur Kreditkarten und DebitkartenEs werden keine persönlichen Schecks akzeptiert.

Wenn Sie Fragen zum Programm haben, rufen Sie bitte 401-784-9500 ext. 2012.

Checkliste für Anwendungen und Dokumente

Die für diese Programme ausgestellten Pässe sind zwei Jahre gültig und es wird eine Bearbeitungsgebühr von 10 USD pro Ausstellung erhoben. Sie sind nicht übertragbar und werden beschlagnahmt, wenn sie von einer anderen Person verwendet werden, die nicht die auf dem Pass abgebildete Person ist. Es gibt auch eine Gebühr für den Ersatz verlorener oder gestohlener Karten.

Via
Link kopieren