ALARM: Beeinträchtigter Providence School Service. Details >>

Transitpartner

AMTRAK

Amtrak, der nationale Bahnbetreiber, verbindet Amerika auf sicherere, umweltfreundlichere und gesündere Weise. Mit 21,000 Streckenkilometern in 46 Bundesstaaten, dem District of Columbia und drei kanadischen Provinzen fährt Amtrak täglich mehr als 300 Züge mit einer Geschwindigkeit von bis zu 150 km / h zu mehr als 500 Zielen. Amtrak ist auch der Betreiber der Wahl für staatlich unterstützte Korridordienste in 15 Bundesstaaten und für vier Nahverkehrsunternehmen.

GATRA

Seit ihrer Gründung im Jahr 1976 bietet die regionale Verkehrsbehörde Greater Attleboro Taunton (GATRA) hochwertige Transportdienstleistungen an, die darauf abzielen, die Lebensqualität zu verbessern und Kunden dabei zu unterstützen, unabhängiger im Transportwesen zu werden. Im Laufe der Jahre wurde das Versorgungsgebiet von GATRA um 28 verschiedene Gemeinden erweitert, die sich vom südlichen Norfolk County und nördlichen Bristol County bis zum Plymouth County und der South Shore erstrecken.

Heute überwacht GATRA den Betrieb von Bussen mit fester Route in den Städten Attleboro und Taunton sowie in den Städten Duxbury, Foxborough, Franklin, Kingston, Mansfield, Marshfield, Middleborough, Norfolk, Nord-Attleboro, Norton, Plainville, Plymouth, Raynham und Seekonk , Wareham und Wrentham. Im Jahr 2015 startete GATRA die SLOOP und brachte einen festen Streckendienst in die Stadt Scituate.

Zusätzlich zum Festnetzdienst bietet GATRA in allen 28 Mitgliedsgemeinden Nachfragedienste (Dial-A-Ride) für Menschen mit Behinderungen und Senioren an. GATRA spielt auch eine wichtige Rolle bei der Bereitstellung des Pendelverkehrs nach Boston, indem es Shuttleservices zu MBTA-Stationen in den Städten Bellingham, Franklin, Norton, Mansfield, Medway, Middleborough und Pembroke anbietet.

Greyhound

Greyhound Lines, Inc. wurde 1914 gegründet und ist der größte Anbieter von Überlandbussen. Mit einer modernen, umweltfreundlichen Flotte werden mehr als 3,800 Ziele in ganz Nordamerika bedient. Es ist zu einer amerikanischen Ikone geworden und bietet jährlich fast 18 Millionen Passagieren in den USA und Kanada sichere, angenehme und erschwingliche Reisen. Der Greyhound Running Dog ist eine der bekanntesten Marken der Welt.

Während Greyhound für seinen regelmäßigen Passagierservice bekannt ist, bietet das Unternehmen seinen Kunden auch eine Reihe anderer Services an. Der Greyhound Package Express-Service bietet eine kostengünstige Paketzustellung am selben Tag und am frühen nächsten Tag an Tausende von Zielen in Nordamerika. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Charterpakete für Unternehmen, Kongresse, Schulen und andere Gruppen zu wettbewerbsfähigen Preisen an.

Greyhound hat zusätzliche operative Einheiten: BoltBus, der die nordöstlichen und westlichen Regionen der Vereinigten Staaten bedient; und YO! Bus, der Chinatown-Märkte im Nordosten bedient. Im Jahr 2010 startete das Unternehmen seinen Premium-City-to-City-Service Greyhound Express und hat den beliebten Service seitdem schnell auf mehr als 100 Märkte in Nordamerika ausgeweitet. Es betreibt auch Greyhound Connect, einen Dienst, der ländliche Gemeinden mit größeren Greyhound-Märkten in den USA verbindet.

Darüber hinaus unterhält Greyhound Interline-Partnerschaften mit einer Reihe unabhängiger Buslinien in den USA. Diese Busunternehmen bieten einen ergänzenden Service zu den bestehenden Fahrplänen von Greyhound Lines und sind mit vielen kleineren Städten im nationalen Streckensystem von Greyhound Lines verbunden.

Amtrak-Passagiere nutzen Greyhound, um Verbindungen zu Städten herzustellen, die nicht mit der Bahn auf dem Amtrak Thruway-Service bedient werden, indem sie in Verbindung mit dem Kauf ihres Bahntickets ein Ticket für die Busverbindung von Amtrak kaufen. Passagiere können auch ein Busticket direkt bei Greyhound kaufen.

Greyhound gehört FirstGroup plc, dem führenden Transportunternehmen in Großbritannien und Nordamerika. Ihre Vision: Lösungen in einer zunehmend überlasteten Welt anzubieten, um die Menschen in Bewegung zu halten und die Gemeinschaften zu prosperieren. Mit einem Jahresumsatz von mehr als 6.9 Milliarden Pfund und rund 120,000 Mitarbeitern befördert das Unternehmen jedes Jahr mehr als 2.5 Milliarden Passagiere.

MBTA - Massachusetts Bay Transportbehörde

Öffentliche Verkehrsmittel im Großraum Boston. Routen, Zeitpläne, Reiseplaner, Tarife, Servicewarnungen, Echtzeitaktualisierungen und allgemeine Informationen.

Peter Pan

Peter Pan Bus Lines ist eines der größten privaten Reisebusunternehmen in den USA und bedient über 100 Gemeinden im gesamten Nordostkorridor mit täglichem Expressdienst, darunter Boston, New York, Philadelphia, Baltimore und Washington, DC.

Mit unvorhersehbaren Benzinpreisen und hohen Parkkosten in der Stadt ist Peter Pan die wirtschaftlichste und umweltfreundlichste Alternative zum Autofahren.  Der Bustransport ist die „grünste“ Form des ReisensDa ein durchschnittlicher Bus bis zu 55 Personenkraftwagen von überfüllten Autobahnen entfernen kann, werden sowohl die Kohlendioxidemissionen als auch der Stress reduziert.

Peter Pan Bus Lines hält die höchste Sicherheitsbewertung vom US-Verkehrsministerium und dem US-Verteidigungsministerium. 

Plymouth & Brockton Street Eisenbahngesellschaft

Die Plymouth & Brockton Street Railway Company ist ein Familienunternehmen in Privatbesitz, das seit seiner Gründung im Jahr 1888 führend im Transportwesen ist. 1928 wurde die Plymouth & Kingston Street Railway erstmals in Betrieb genommen. Die elektrischen Wagen wurden 100 eingestellt und durch Mack-Busse ersetzt. Heute bietet Plymouth & Brockton einen umfassenden Pendlerservice nach Boston an, einschließlich häufiger Fahrten zum und vom Flughafen Logan sowie einen Transportservice von Plymouth zum Kap und nach Boston. Darüber hinaus betreibt Plymouth & Brockton die Nahverkehrsdienste PAL und SAIL für GATRA. Plymouth & Brockton beschäftigt mehr als 8 Mitarbeiter und verfügt über eine Flotte moderner Reisebusse, Transitfahrzeuge und Trolleys mit Terminaleinrichtungen in Hyannis und South Station sowie einen Firmensitz in der 200 Industrial Park Road, Plymouth, MA. Zu den regelmäßigen Haltestellen gehören das Hyannis Transportation Center, das Kingsbury Plaza in Kingston sowie Park and Ride-Standorte in Barnstable, Sagamore, Plymouth und Rockland. und in der Innenstadt von Boston das South Station Transportation Center, den Park Square (XNUMX Stuart Street) und den Logan International Airport. P & B bietet auch planmäßige Transporte zum äußeren Kap an, mit zusätzlichen Fahrten von Hyannis zum Park and Ride in Harwich, CVS in Orleans, Rathaus in Eastham, Cape Cod National Seashore in South Wellfleet, Bank und Commercial Street in Wellfleet, Post in Truro, Dutras Laden in Nord-Truro und der Handelskammer in Provincetown. Reisebusse und Trolleys können ebenfalls gechartert werden. Weitere Informationen finden Sie unter www.pb.com oder rufen Sie 508-746-0378.

Southeastern Regional Transit Authority (SRTA)

Die Southeastern Regional Transit Authority (SRTA) wurde 1974 gegründet und bietet den Bewohnern von Acushnet, Dartmouth, Fairhaven, Fall River, Freetown, Mattapoisett, New Bedford, Somerset, Swansea und Westport einen festen Routen- und Nachfrageantwortdienst.

Via
Link kopieren