Vorgeschlagenes Transitzentrum

Während dieses Projekts werden wir mit Fahrgästen, Interessenvertretern und anderen Interessengruppen in einem umfassenden öffentlichen Prozess zusammenarbeiten, um gemeinsam dieses neue Verkehrszentrum zu lokalisieren und zu gestalten.

Basierend auf dem Feedback von Fahrgästen und RIPTA-Fahrern werden wir ein neues, modernes Transitzentrum mit modernsten Annehmlichkeiten errichten.

Dieses neue Transitzentrum wird die Sicherheit der Fahrgäste verbessern. Dazu gehören eine angemessene Beleuchtung und ein Schwerpunkt auf der Fußgängersicherheit. Wir wollen ein Transitzentrum schaffen, bei dem die Fahrer nicht viele Straßen überqueren müssen. Passagiere können in einer sicheren und kontrollierten Umgebung umsteigen. Dieses Zentrum wird auch mit anderen Transitoptionen verbunden sein, um Transfers zu minimieren und die Effizienz für Fahrgäste zu maximieren. Es wird eine direkte Verbindung zum Bahnhof Providence, zum Kennedy Plaza, zum Rhode Island Convention Center und anderen stark frequentierten Bereichen beinhalten.

Konnten Sie nicht an den Transit Talks teilnehmen?

Sie möchten Transit Talks nicht unterstützen?

Umfrage zum Providence Transit Center

transitcentersurvey.com

Updates erhalten

Für Updates anmelden >

Kommende Treffen und Veranstaltungen für dieses Projekt

Juni 13
Transit Talks Tag der offenen Tür

Virtuelles Treffen/Reunión Pública Virtual

Pop-Up-Events: Für Rhode Islander, die nicht an persönlichen oder virtuellen öffentlichen Engagement-Sitzungen teilnehmen können, werden RIPTA-Leiter auch bei einer Reihe bevorstehender Community-Veranstaltungen zur Verfügung stehen, um Ihr Feedback zu hören und Ihre Fragen zu beantworten. Zu den geplanten Popup-Ereignissen gehören:

Juni 20
Pop-Up-Veranstaltung

Farm Fresh Amory Park Bauernmarkt 4 - 6 Uhr

Juni 21
Pop-Up-Veranstaltung

Der Guild Beer Garden, Bezirk I-195 5 - 7 Uhr

Juni 28
Pop-Up-Veranstaltung

Salsa-Abend in Central Falls 6 - 8 Uhr

Newsletter

Folgen Sie uns


Via
Link kopieren