ALARM: Beeinträchtigter Providence School Service. Details >>

Vanpool

„Der neugierige Nachbar“

Klüger als alleine zu fahren. Besser als eine typische Fahrgemeinschaft. Vanpool. Es ist nicht was du denkst

RIPTA ist eine Partnerschaft eingegangen Pendeln Sie mit Enterprise und bietet Vanpool-Teilnehmern in Rhode Island jetzt einen monatlichen Zuschuss von 60 USD pro Person an!

Also, was ist ein vanpool?

  • Ein Vanpool besteht aus einer Gruppe von Pendlern, die ähnliche Stunden arbeiten und ähnliche Strecken fahren. Zum Beispiel könnten es acht Personen sein, die alle im Westen von Cranston leben und in Unternehmen im Quonset Business Park arbeiten. Die Teilnehmer melden sich an, um einen komfortablen, späten Van oder SUV von zu mieten Pendeln Sie mit Enterprise.
  • Die Teilnehmer entscheiden, ob sie einen Hauptfahrer haben oder die Fahrverantwortung wechseln. Sie bestimmen auch die tägliche Route und die Zeiten, zu denen der Van ankommt und die Arbeit verlässt. Die Teilnehmer entscheiden sich für alle Haltestellen, damit sie sich an einem bestimmten Ort treffen können, z. B. auf einem Park N 'Ride-Grundstück, oder von ihren Häusern abgeholt werden können. Der Van kann über Nacht beim Fahrer zu Hause oder an einem anderen von Enterprise zugelassenen Ort geparkt werden.
  • Zahlungsseite Dieses Video um mehr darüber zu erfahren Pendeln Sie mit Enterprise Vanpools funktionieren.

Was sind einige der Vorteile?

  • Vanpools sparen den Teilnehmern Geld und Verschleiß an ihren Fahrzeugen. Es wird geschätzt, dass Vanpools Pendlern bis zu 6,000 USD pro Jahr an Benzingeld, Versicherungskosten und mehr einsparen können. 
  • Vanpools bieten Komfort und Kameradschaft und bieten den Passagieren die Möglichkeit, sich zu entspannen, zu lesen oder auf ihrem Weg zur Arbeit zu arbeiten.
  • Vanpools eignen sich perfekt für Standorte ohne robusten öffentlichen Nahverkehr.
  • Pendeln Sie mit Enterprise Die Leasingverträge umfassen eine Kollisions- und Haftpflichtversicherung sowie alle regelmäßigen Fahrzeugwartungen.

Warum bietet RIPTA eine Subvention an?

Ein Teil der Bundesmittel, die RIPTA und die meisten anderen Verkehrsbehörden erhalten, soll dazu beitragen, die Anzahl der Fahrzeuge mit Einzelbelegung auf der Straße zu verringern. RIPTA verwendet einige dieser Mittel, um die Subvention bereitzustellen und mehr Rhode Islandern die Vorteile des Vanpooling näher zu bringen!

Gibt es Kleingedrucktes?

Um sich für die RIPTA-Vanpool-Subvention zu qualifizieren, muss entweder der Ursprung oder das Ziel des Pendelverkehrs in Rhode Island liegen. Außerdem muss jeder Vanpool zurückgelegte Meilen protokollieren, damit RIPTA die nationalen Anforderungen für die Datenberichterstattung erfüllen kann. (Enterprise stellt hierfür Formulare zur Verfügung, dies ist also einfach.)

Interessiert? Sie erreichen unser Team unter 401-784-9575 oder unter pendler@ripta.com.

Via
Link kopieren