ALARM: Aufgrund der aktuellen COVID-19-Krise im Bereich der öffentlichen Gesundheit sind viele RIPTA-Büros und Transitzentren geschlossen. Details >>

Winterwetter - Was Sie erwartet

4. Januar 2020

Pressemitteilungen

RIPTA arbeitet das ganze Jahr über, um sich auf raues Winterwetter vorzubereiten. Unsere Crews arbeiten daran, Ausrüstung und Einrichtungen zu verwittern, damit Sie bei Winterwetter in Bewegung bleiben. Überprüfen Sie bei schlechtem Wetter regelmäßig ripta.com auf Informationen zu Auswirkungen auf den Service und Verzögerungen.

Bei routinemäßigem Winterwetter, einschließlich kaltem und mäßigem Schnee, wird RIPTA regelmäßige Fahrpläne durchführen. In einigen Fällen können wir Busse auf Schneerouten betreiben oder geringfügige Verspätungen haben. Denken Sie daran, die Servicewarnungen regelmäßig auf Aktualisierungen zu überprüfen.

In diesem Jahr wird RIPTA bei starkem Winterwetter einen reduzierten Service anbieten. Überprüfen Sie regelmäßig auf ripta.com, ob Unwetter-Servicepläne vorhanden sind.

Via
Link kopieren